www.Berlinansichten.de
          05-07-2005
  2005.07.04 Nächtliche Aufnahmen in Mitte

Abseits der normalen Fußwege wollte ich einige abendliche Schnappschüsse aufnehmen und bin doch wieder zum großen Teil den Touristenpfaden gefolgt. Einige Entdeckungen wie die Wasserspiele vor Abgeordnetenhaus oder Bundeskanzleramt belohnten mich für die Ausdauer und kurzfristige "Ausdehnung" des Vorhabens bis Mitternacht.

Der Strausberger Platz zur "blauen Stunde".

Einige bekannte Motive folgen ...

Vor dem Paul-Löbe-Haus werden die Wasserspiele mit unterschiedlichen Farben angestrahlt.

Die Wasserspiele vor dem Bundeskanzleramt wechseln ebenfalls in Abständen die Farben.

Der Blick geht Richtung Tiergarten und Potsdamer Platz. Leider konnte ich durch die Langzeitaufnahme den Effekt der wechselnden Höhen der Wasserspiele nicht einfangen, diesen muß man sich so vorstellen, daß einige Spiele höher sprudeln als die benachbarten und alle paar Sekunden wird gewechselt.

Der Lehrter Stadtbahnhof, oder neuerdings - wenn es großspurig nach dem Willen eines einzelnen Managers geht- - Hauptbahnhof. Dabei hatten wir solche Bezeichnungen früher für andere Stationen, aber das ist der Zug unserer Zeit, daß jeder halbwegs in Machtposition stehende Möchtegerngroßkonzernlenker meint, solche traditionellen Dinge wie Bahnhofsnamen frei nach eigenem Gusto ändern zu dürfen. Erinnert ein wenig an "Come in and find out"- auch so ein Experiment ... Und wir wundern uns, warum es mit der Wirtschaft nicht berauf geht. Wenn ich bedenke, wofür die die Zeit am Schreibtisch verwenden- na, lassen wir das lieber ...

Eine kleine Beigabe zum Experimentieren - an den Gleisen der Tram wird gearbeitet und ich kann mich in der Aufnahme des Funkenfluges ausprobieren.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS