www.Berlinansichten.de
          07-08-2005
  2005.08.07 Neukölln

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hatte 2005 erstmalig einen Wettbewerb für Ideen und Visionen unter den Handelszentren und Kaufmeilen ausgelobt. Daraus sind fünf Preisträger hervorgegangen, die ihre Projekte allesamt 2005 verwirklichen. Auftakt für meine Bildserie bildete die Neuköllner Karl-Marx-Straße, hier stand die Integration der verschiedenen Kulturen durch Sport im Vordergrund. Weitere Projekte, die in den nächsten Wochen folgen werden, haben unterschiedliche Themen und Schwerpunkte. Allen Aktionen ist gemeinsam, daß die Attraktivität des Standortes und die Wahrnehmung der Zentren gesteigert werden soll. .

Wie so oft spielt das Wetter auch hier wieder einen Streich. Eben noch durchbrach die Sonne die Wolkendecke, als auch ein Platzregen niederging.

Eine Bühne für kleine Darbietungen.

Zwei Unentwegte, die sich durch die Wetterkapriolen nicht stören ließen.

Den kleinen Besuchern erging es ähnlich, wann bietet sich schon Gelegenheit, auf einer sonst vielbefahrenen Straße Karussell zu fahren ?

Andere Kinder hatten von einem ganz anderren Spielgerät Besitz ergriffen und zogen lärmend umher.

Verweist, die kleine Bahn am Rande des Geschehens.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS