www.Berlinansichten.de
          27-08-2005
  2005.08.26 Müllerstraße

Der Deutschen liebster Einkaufstag ist der Freitag, sagt eine neue Statistik. Nun gut, die Müllerstraße im Wedding ist eigentlich immer gut besucht, ich hatte Gelegenheit und ein wenig Glück mit dem Wetter und bin so ein wenig an den vielen Auslagen und Geschäften entlanggezogen, etwas Neues oder Ausgefallenes zu erspähen.

In der Nähe zur Kreuzung See/ Ecke Müllerstraße gibt es einen kleinen Spezialisten für Kräuter, Gewürze, Tees und Kosmetika und vieles mehr, in dessen Schaufenster man nicht nur fertig abgepackte Waren sieht, sondern auch lose Naturprodukte. Das ist eine Krux unserer heutigen Zeit, daß man immer weniger mit den realen Dingen zusammenkommt, die Ware nicht sehen oder riechen kann ...

Na, wenn die Liebe schon am Boden liegt, muß sie dann noch getreten werden ?

Aus der Ferne betrachtet sah das Aushängeschild eher nach Kneipe oder Bushaltestelle aus, daß sich hinter "Back Box" tatsächlich ein Backwarenladen verbirgt, naja, ich erkannte es dann auch.

Handarbeit bleibt auch in heutiger Zeit nicht aus.

Bereit zum nächsten Wochenmarkt, Aufstellflächen reisefertig aufgeladen.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS