www.Berlinansichten.de
          27-09-2005
  2005.09.27 Friedrichstraße, Weidendammer Brücke

Geschafft, alle Termine erledigt ! Was noch tun bei einem zu erwartenden Resttageslicht inclusive Sonne ? Das Naheliegende aufsuchen und schauen, was es Interessantes zu erspähen gibt (frei nach E.Kisch). Was lag nahe ? Friedrichstraße und Weidendammer Brücke ...

Die Weidendammer Brücke Richtung Norden gesehen. Rechts wird ein weiteres Hotel erbaut.

Spree und Brückenbogen des Bahnhofes Friedrichstraße. Rechts im Bild, wo die Buden erkennbar sind, befindet sich die "STÄV". Mit der Entscheidung, den Bundestag nach Berlin zu verlegen, tauchte auch die Idee einer ständigen (gastronomischen) Vertretung des Rheinlandes in Berlin auf, ein Gastronom aus dem Rheinland schuf so einen Treffpunkt für Politiker und Journalisten. Daß die rheinische Kultur und Frohsinn nicht immer eine Sache der Berliner war, mußten die faschingsfeiernden Rheinländer in früheren Jahren bitter erfahren, als Mieter oberhalb der Schankwirtschaft wohnend dem lauten Treiben per Gerichtsbeschluß ein jähes Ende setzten. Die Zeiten haben sich geändert, beim letzten närrischen Treiben waren hundertausende Jecken in Berlin unterwegs.

Die Spitze einer der vier Laternen an der Weidendammer Brücke.

Der Sockel der Laterne.

Ein Blick zum Bodemuseum.

Mittelstück des Brückengeländers, Detail.

Eine Eigenwerbung des Bahnhofes Friedrichstraße. Ich fand die Idee, mit Entfernungsangaben auf die eigenen Öffnungszeiten aufmerksam zu machen, interessant und gut umgesetzt, kein "Weihrauch und Blumen", sondern schlichte und klare Aussage. Wer übrigens - ob als Berliner oder Tourist - in die Situation kommt, etwas Fehlendes spätabends oder feiertags einkaufen zu wollen, kann dies auch noch im Bahnhof Zoo, Ostbahnhof und Alexanderplatz tun, wobei meines Erachtens der Ostbahnhof das größte Angebot neben Friedrichsraße aufweist.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS