www.Berlinansichten.de
          23-11-2005
  23.11.2005 Quer durch Mitte - Tucholskistraße zum Schloßplatz

Eine Regenpause nutzend quere ich den Bezirk von Friedrichstraße kommend über Tucholskistraße und Kupfergraben zum Schloßplatz in Mitte. Das neue Einbeinstativ war dabei und mußte endlich einmal ausprobiert werden.

Der Friedrichstadtpalast seitlich gesehen. Wegen der nahenden Feiertage wurden die Bäume mit Lichtschläuchen behangen, ähnlich der Machart Unter den Linden in der Vorweihnachtszeit.

Blick über die Spree zur Weidendammer Brücke, links entsteht ein weiteres Hotel.

Die Museumsinsel mit dem Bodemuseum.

Pergamonmuseum am Abend.

Ein Neubau Am Kupfergraben, bislang eher unscheinbar und wenig auffallend, zeigt sich die Architektur des Hauses auffallend und im Kontrast zur benachbarten Bebauung.

Das Neue Museum wird aufwendig restauriert.

Am Zeughaus, mit Blick über Schloßbrücke zum Schloßplatz. Einer der diesjährigen Weihnachsmärkte nutzt die freie Fläche vor dem Palast der Republik.

Die andere Straßenseite, nun der Blick auf Berliner Dom und (verdeckt) Palast der Republik. Die Regenwolken hingen so tief, daß man die Spitze vom Fernsehturm nicht mehr sehen konnte.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS