www.Berlinansichten.de
          06-12-2005
  06.12.2005 Nebelfelder

Ein Schauspiel wie so oft im Herbst. Mit Tagesbeginn verflüchtigen sich Frühnebelfelder und steigen langsam auf. Mitunter sind das sehr reizvolle Momente, wenn sich diese Nebelfelder sehr klar gegenüber den anderen Luftschichten abgrenzen und so aufsteigen, daß die Nebelschwaden zusammenhängend bleiben und den Blick unter und über die Schicht freigeben..

Gesehen heute morgen auf der großen Wiese neben dem Wohnhaus.

Frühnebel, der langsam aufsteigt.

Sonnenaufgang über Friedrichsfelde. Die Leitungen der Strommasten hängen durch die Kälte tiefer als sonst, einige Frühnebel finden sich noch zwischen den Bäumen, während die Sonne glutrot aufsteigt.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS