www.Berlinansichten.de
          04-01-2006
  04.01.2006 Halensee

Der erste richtige Fotoausflug des neuen Jahres führte mich an das Ende des Kurfürstendammes, zum in der Nähe des S-Bahnhofes Halensee liegenden Rathenauplatzes. Die dort von Wolf Vostell erstellte Skulptur "Beton-Cadillacs in Form der nackten Maja" wollte ich abends fotografieren, mit einem über eine Langzeitbelichtung erstellten Leuchtring um die Skulptur fahrender Autos. Nur - der aufgestellte leuchtende Bär machte meine anfängliche Idee zunichte.

Halensee.

Der von Wall gesponserte leuchtende Bär überstrahlte und verdeckte die eigentliche Skulptur.

Nahaufnahme.

Zwei Ortsbezeichnungen an einer Hauswand - Kurfürstendamm und Halensee.

Blick über die Gleisanlagen hinüber zu ICC, Funkturm und RBB - Sendehaus (rote Leuchtreklame rechts neben dem Funkturm).

Die weihnachtliche Dekoration am Beginn des Ku' Dammes.

Fast schon im Weggehen aus dem Augenwinkel entdeckt, das Hotel Kronprinz in der Nähe des Kurfürstendamms. Spontan erinnerte mich die angestrahlte Fassade an die Silhouette eines Flottenschiffs der ehemaligen kaiserlichen Marine. Durchaus möglich, daß zur Entstehungszeit des Hauses eine solche Idee Pate stand, war doch zur Jahrhundertwende ins 19. Jahrhundert bis zum Ausbruch des ersten Weltkrieges die Flotte Lieblingsstück Wilhelm II. und maritime Elemente zum Beispiel in der Mode durchaus vorherrschend ( siehe alte Aufnahmen dieser Zeit mit Kindermoden, die Matrosenbekleidung zum Vorbild hatte ).

Näher herangegangen wird eine figürliche Darstellung eines wehrhaften Mannes sichtbar.



     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2006

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)

Designwechsel
Downloads auf www.juergenbacka.de
Impressum
Links
Über mich

RSS