www.Berlinansichten.de
          24-06-2007
  24.06.2007 Am Tränenpalast


Erinnern Sie sich noch an meine vorjährigen Bilder ? Da stand der ehemalige Tränenpalast beinahe leer, das Ende der Spielzeit war absehbar ... Heute fand ich eine Baustelle vor, die erahnen läßt, was anstelle des ehemals wilden Parkplatzes hinkommen soll- eine bis an die Straße heranreichende Bebauung. Wir werden sehen, was sich Architekten und Bauherren ausdachten, den Tränenpalast zu erhalten und drumherum zu bauen ...




Aufgenommen vom S-Bahnsteig, der die Firedrichstraße in luftiger Höhe quert.







Die Heranführung der Baustellenabsperrung bis dicht an den Bahnhof läßt ahnen, daß eine maximal mögliche Bebauung zu erwarten ist. Mit allen dazugehörigen Impressionen wie Straßenlärm, der aus der im Entstehen begriffenen schmalen Straße bis hoch in die oberen Etagen reichen dürfte ...















     

     
 

Links

Startseite

Startseite 2007

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)



RSS