www.Berlinansichten.de
          20-05-2008
  20.05.2008 Am Grauen Kloster

Durch die Leipziger Straße vom belebten Alexanderplatz abgeschnitten, führt die Ruine des Grauen Klosters eher ein Schattendasein. Dabei ist der Ort geschichtsträchtig. Aber daran dachte ich eher weniger, als ich vorbeischaute, was es fotografisch zu entdecken... (gehe zur Galerie)


     

          24-05-2008
  24.05.2008 Frühsommerimpressionen

Manchmal plagt einem die Sehnsucht, der Großstadt zu fliehen und die Seele baumeln zu lassen. Eine Möglichkeit bot sich mir, am Rande eines Familienbesuchs von den Dingen Abstand zu nehmen und einfach in das Grün des Frühsommers zu entwischen. Weit kam ich... (gehe zur Galerie)


     

          25-05-2008
  25.05.2008 Westhafen- eine weitere Runde

Der wolkenlose Sonntagmorgen versprach einen interessanten Tag, denn ich wollte nach dem eher graufarblosen Himmel des vergangenen Wochenendes wiederholt im Westhafen Aufnahmen machen. Diesmal mit dem Lensbaby, einige Effekte ausprobieren und sehen, was sich... (gehe zur Galerie)


     

          26-05-2008
  26.05.2008 Zur Wollankstraße

Irgendwann ist jedes Schätzchen mal dran, zur Reparatur oder Durchsicht gebracht zu werden. Und weil ich nicht lange warten mußte, blieb noch etwas Zeit, die nördliche Seite des Bezikes Wedding zu durchstreifen. Nachdem ich über zehn Jahre nicht mehr in dieser... (gehe zur Galerie)


     

          27-05-2008
  27.05.2008 Zwischen Alt und Neu- Leibnizstraße

Was die Leute erzählen, ich verstehe es mitunter nicht. Scheint die Sonne, wird es einigen zu heiß, stehen Wolken am Himmel, übt sich die Nachbarschaft in gemeinschaftlich gepflegter Depression. Dabei ist es einfach eine Frage des Reagierens, sich mit den Dingen... (gehe zur Galerie)


     

          28-05-2008
  28.05.2008 Am Treptower Park Teil 1

Wenn ich geahnt hätte, was mich erwartet, wären meine Vorbereitungen sicherlich anders verlaufen. Der Blick auf die Karte verriet eine Spazierstrecke von sechs Kilometern- es sind aber immer einige mehr, da ich ja nicht nur geradeaus, sondern eher zicktackartig... (gehe zur Galerie)


     

          28-05-2008
  28.05.2008 Am Treptower Park Teil 2

Das "Mittelstück" beschäftigt sich weniger mit den geschauten Szenen links und rechts meines Weges, sondern mehr mit aufgestellten Figuren, die das Wesentliche der dahinterliegenden kleinen Geschäfte beschrieben. (gehe zur Galerie)


     

          28-05-2008
  28.05.2008 Am Treptower Park Teil 3

Der letzte Teil des Weges führte nach Schöneweide hinein, die gesamte Straßenkulisse veränderte sich hin zum durchmischten Industriegelände. Am Ende wartete ein Industriedenkmal, welches aber nur von außen betrachtet werden kann. (gehe zur Galerie)


     

          29-05-2008
  29.05.2008 Einmal Ku'damm und ein bisschen mehr

Gemeinhin meide ich die Straßen und Gegenden Berlins, die von Touristen aus aller Welt bevölkert werden. Es ist einfach so, daß ich gern ein paar Schritte vor und zurück oder seitlich gehe, immer wieder, um ein einmal geschautes Detail aus verschiedenen Winkeln... (gehe zur Galerie)


     

April 2008 «  » Juni 2008
     
 

Links

Startseite

Startseite 2008

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)



RSS