www.Berlinansichten.de
          01-06-2008
  01.06.2008 Warum zur ILA gehen ?

Während so ziemlich alles, was Beine zum Laufen hat, nach Schönefeld zur Internationalen Luftfahrtausstellung rennt, bleibe ich gelassen. Weiß ich doch, wo ein Flieger zu bestaunen ist, niedriger Spritverbrauch, kein Anstehen oder Drängen, einfach nur schön... (gehe zur Galerie)


     

          03-06-2008
  03.06.2008 Auf der Weidendammer Brücke

Wenn man einen Verkehrsweg sehr oft nutzt bzw. quert, nimmt man oft gar nicht mehr die Details wahr. Die Weidendammer Brücke ist für mich solch ein Beispiel, wenn ich in Mitte unterwegs bin- gerade, weil ich mir die Baustellen nördlich und östlich des Bahnhofes... (gehe zur Galerie)


     

          08-06-2008
  08.06.2008 Nachts am Potsdamer Platz

Es gibt Tage oder Abende, da glaubt man die ganze Welt gegen sich gestellt. Vor zwei Jahren war ich am Abend des WM-Eröffnungsspiels im Garten des Schloßes Charlottenburg unterwegs, sah einen fischenden Graureiher und wollte diesen ablichten- bums, gingen die... (gehe zur Galerie)


     

          14-06-2008
  14.06.2008 Hussitenfest in Bernau

Einige Jahre lang habe ich das Hussitenfest immer verpasst, und nachdem ich in der Vergangenheit mehrfach gute Bilder vom Treiben dort in Bernau sehen konnte, war der Leidensdruck groß genug, den Termin im Kalender dick anzukreuzen und nicht aus den Augen zu... (gehe zur Galerie)


     

          16-06-2008
  16.06.2008 Sandstation 2008

Eines vorneweg- ich war sehr angetan von der Höhe der diesjährigen Figuren. Alles stand auf einem gewissen Sockelbereich, was es einfacher machte, ganze Skulpturen ohne davor sichtbare Absperrbänder anzulichten. Überhaupt hatte ich das Gefühl, daß es einen... (gehe zur Galerie)


     

          17-06-2008
  17.06.2008 Von Lübars nach Rosenthal

Im Norden Berlins gehört die Umgebung des Tegeler Fließes zu den für mich schönsten Gegenden Berlins. Nicht nur die Ähnlichkeit mit Landschaften aus früher Kinheit, auch die Nähe zu teils unberührter Natur lassen diesen Flecken einzigartig erscheinen.Das Wetter... (gehe zur Galerie)


     

          19-06-2008
  19.06.2008 Auf der Pfaueninsel

Die Pfaueninsel einmal ungestört durchstöbern, daß summte schon längere Zeit in meinem Hinterkopf. Aber wenn es mal soweit ist, findet sich immer ein Detail, was die Freude eintrübt. Ein nahendes Wolkenband machte einen zuvor makellosen Himmel zunichte, was... (gehe zur Galerie)


     

          20-06-2008
  20.06.2008 Am Spreedreieck

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sehr man sich irren kann. Dauerten die Tiefbauarbeiten an der Baustelle des Spreedreiecks einige Zeit, übertrug ich das Tempo auch auf den Hochbau- und irrte. Denn sind die komplizierteren Gründungsarbeiten und Kellergeschosse... (gehe zur Galerie)


     

          22-06-2008
  22.06.2008 48 Stunden Neukölln

(gehe zur Galerie)


     

Mai 2008 «  » Oktober 2008
     
 

Links

Startseite

Startseite 2008

Archiv (Monate)

Galerie (vorherige)



RSS